WUSV-WM 2106 - Zwinger vom Schloss Forstegg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

WUSV-WM 2106

Zuchterfolge > 2016 > WUSV-WM 2016

WUSV-WM 2016

Weltmeisterschaft der Weltunion der Schäferhundevereine in Meppen

vom 05. - 09. Oktober 2016

Die WUSV-WM ist das weltgrösste Turnier überhaupt.

Gabi Locher mit Ira vom Schloss Forstegg

A 85 / B 92 / C 85  =  262 P


Gabi hat ihren Ira bei einem sehr strengen, fairen und kompetenten Richterteam vorgeführt. Dies gelang ihr wiederum sehr gut. Die beiden haben in allen drei Disziplienen eine solide Leistung gezeigt und das Ziel erreicht, die grösste aller Prüfungen zu bestehen.

Bei der Fährtenarbeit hat Ira bei sehr schwierigen Verhältnissen wiedereinmal ein sehr gutes Suchverhalten gezeigt. Beim vierten Winkel hatte sie Probleme, konnte diese aber selbständig lösen. Anschliessend wieder top Suchverhalten bis zum letzten Gegenstand.

Unterordnung im vollen Stadion. Gaby und Ira haben sich nicht beeindrucken lassen und haben eine ganz schöne und harmonische Vorführung gezeigt.  Eigentlich hatte der Richter aus Japan nur Kleinigkeiten zu bemängeln. 

Beim Schutzdienst hat Ira eine ganz solide Leistung gezeigt. Beim ersten Seitentransport positionierte sie sich zwischen den Beinen des Schutzdiensthelfers und bewachte ihn in dieser Position, was einen Szenenapplaus im Stadion auslöste. Den Rest des Schutzdienstes meisterte Ira top. Führigkeit, Griffverhalten, Aus- und Bewachungsphasen wurden mit nur geringen Abzügen bewertet.


********************************************************************************************************************************************


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü